Hier findest du thematisch sortiert Hilfestellung in Form von FAQs (Frequently Asked Questions). Bei anhaltenden Problemen wende dich per E-Mail an: support@bola.io

Alle Themen:

Account News Anlässe Resultate/Ranglisten Fotos & Videos Kommentare Mitglieder Sponsoren

Fragen:

Auf der Hompage werden die nächsten 5 Events aufgelistet. Wenn das gewünschte Training aufgeführt ist, klickst du einfach auf "Anmelden" und füllst anschliessend das Formular aus. Wenn du noch nicht eingeloggt warst, wirst du aufgefordert, dies zu tun.

Wenn das gewünschte Training nicht auf der Homepage ersichtlich ist, kannst du unter der Rubrik "Trainings" den Menüpunkt "Liste" aufrufen, worauf du eine Liste der kommenden Trainingsdaten siehst. Finde das gewünschte Training und klicke wiederum auf "Anmelden".

Unter der Rubrik "Trainings", Menü "Anmelden" erhältst du direkt das Anmeldeformular. Das nächste Training ist bereits ausgewählt. Wenn du dich zu einem anderen Training anmelden möchtest, musst du das Datum aus der Auswahl suchen und anwählen. Stell ebenfalls sicher, dass dein Name in der Auswahl erscheint. Ist dies nicht der Fall, musst du dich zuerst auswählen.
Du musst als Benutzer unter dem Menüpunkt "Mitglieder" geführt sein. Wenn du noch nicht aufgelistet bist, klicke "Neuen Spieler erfassen" oder wähle den Menüpuntk "erfassen" unmittelbar unterhalb von "Mitglieder". Zur Erfassung deines Profils musst du aber im Besitz des Benutzer-Logins sein (Benutzername und Passwort). Frag den Administrator oder einen anderen Spieler danach.
Auf der Einstiegsseite (Home) sind die nächsten 5 Events (Training, Spiele, Anlässe) aufgeführt. Wenn du das gewünschte Training in dieser Liste nicht findest, klickst du unter der Rubrik "Trainings" den Menüpunkt "Liste". Dort erhältst du eine Auflistung aller zukünftigen Trainings. übrigens: von der Liste kannst du dich direkt für ein Training anmelden oder Detailinformationen mit der "Lupe" aufrufen.
Klicke unter der Rubrik "Trainings" auf den Menüpunkt "Erfassen". Wenn du dich noch nicht eingeloggt hast (Benutzername und Passwort), wirst du dazu aufgefordert. Danach erhältst du ein Formular, das du wie folgt ausfüllen musst:
  • Autor: Wähle deinen Namen aus
  • Datum: Erfasse das Datum an welchem das Training stattfindet.
  • Ort: Erfasse den Trainingsort
  • Bemerkungen: Hier kannst du Besonderheiten erfassen, z.B. wenn die Spieler zu den Fussballschuhen auch noch die Laufschuhe einpacken müssen.
  • Besammlung: Evtl. findet das Training ausserordentlich wo anders statt als üblich, z.B. Vita-Parcours
  • Zeit: Besammlungszeit
  • Fileupload: Du hast die Möglichkeit, ein Dokument raufzuladen
  • Mitfahrgelegenheit: Du kannst deinen Kameraden einen Platz im Auto anbieten oder du kannst nach einem Platz fragen. So lassen sich oft sinnvolle Fahrgemeinschaften leicht organisieren.
Erfasse das erste Training einer Serie und benutze danach die Kopier-Funktion. Klicke dazu in der Liste auf das Kopieren-Icon (das mittlere Symbol mit den zwei Blättern). Es wird nun ein neues Training erstellt mit den gleichen Angaben wie das kopierte. Du kannst also z.B. alles belassen und lediglich das Datum ändern. Wiederhole das Kopieren so lange, bis du alle Trainings erstellt hast.

Du kannst die kopierten Trainings auch später noch ändern. Die kopierten Trainings sind nicht mit dem ursprünglichen Training verknüpft und ändern sich nicht automatisch, wenn du das erste Training änderst. Achte also darauf, dass du erst kopierst, wenn du die Angaben des ersten Trainings überprüft hast.
Zwei Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit du ein Training erfassen kannst:

1. Du musst euren Benutzer-Login (Benutzername und Passwort) kennen und

2. Du musst unter "Mitglieder" mit Namen und Vornamen geführt sein.
Letzteres kannst du selber machen. Wenn du das Login nicht kennst muss du dich an den Administrator wenden oder einen anderen Benutzer fragen.
Auf der Trainingsübersicht (Menüpunkt "Trainings") suchst du das zu bearbeitende Training und klickst auf den Schreibstift. Danach erhältst du die ausgefüllte Erfassungsmaske und kannst die entsprechenden Stellen anpassen. Danach klickst du auf den Knopf "Speichern".
Wenn du auf der Trainingsliste auf einen Papierkorb klickst, wird das Training gelöscht. Du kannst es zur Not wiederherstellen (in der Liste "Gelöschte Trainings"). Bereits getätigte Anmeldungen gehen dabei nicht verloren.
Klicke unter dem Menüpunkt "Trainings" auf den Menüpunkt "Liste". Danach klickst du entweder auf die "Lupe" oder auf das "Datum" oder auf den Link "Anmeldungen".
Klick unter der Rubrik "Trainings" auf den Menüpunkt "Anmelden". Das nächste Training ist bereits ausgewählt. Wenn du dich zu einem anderen Training abmelden möchtest, musst du das Datum aus der Auswahl suchen und anklicken. Stell ebenfalls sicher, dass dein Name in der Auswahl erscheint. Ist dies nicht der Fall, musst du dich zuerst auswählen.
Das letzte Spiel erscheint immer automatisch zuoberst auf der Homepage und bleibt da so lange stehen, bis das nächste Spiel stattgefunden hat oder ein Monat verstrichen ist. Damit kann man mit einem Klick gleich den Bericht des letzten Spieles lesen.
Ja, dazu musst du unter "Spiele/Saisons" eine Saison erfassen. Gib einen Namen der Saison an (z.B. "Saison 2005/2006") und ein Start- und ein Enddatum. Nun werden alle Spiele, die innerhalb dieser Daten liegen, automatisch dieser Saison zugeordnet.

Auf der Liste der vergangenen Spiele kannst du nun in einem Pulldown eine Saison auswählen. Dann werden nur Spiele dieser Saison angezeigt.

Die Saisons beeinflussen auch die Rangliste: es gibt eine separate Rangliste für jede Saison und eine Rangliste für alle Spiele aller Saisons.

Eine Saison muss nicht unbedingt ein Jahr lang sein: Du kannst z.B. auch eine Hallenturnier-Saison für den Winter erfassen. So kannst du diese Spiele ausserhalb der regulären Saison gruppieren und erhältst damit auch automatisch eine separate Rangliste.
Zukünftige Saisons werden in den Auswahl-Pulldown-Menus ausgeblendet. Erst wenn das Start-Datum einer Saison erreicht ist, wird die Saison in den Menus eingeblendet.
Nein, alle Spiele innerhalb der Start- und Enddaten einer Saison werden automatisch dieser zugeordnet, also z.B. auch Freundschaftsspiele. Wenn du nicht willst, dass in einem Freundschaftsspiel geschossene Tore die "offizielle" Torschützenliste verfälschen, darfst du keine Statistikwerte zu diesem Spiel erfassen.